Bundespräsident Alexander Van der Bellen sagte, Frauenrechte seien Menschenrechte.

0
161

Bundespräsident Alexander Van der Bellen sagte, Frauenrechte seien Menschenrechte.

Bericht: Muhammad Amir Siddique Wien Österreich:

Bundespräsident Alexander Van der Bellen sagte, Frauenrechte seien Menschenrechte. Wir alle kämpfen. Nur gemeinsam werden wir gegen Gewalt gewinnen. Diese besondere Botschaft anlässlich des heutigen Internationalen Tages gegen Gewalt gegen Frauen und Mädchen. Schau nicht weg! ” Berufung gegen das Staatsoberhaupt. Gewalt gegen Frauen und Mädchen hat viele Ursachen, “wie falsche Vorbilder oder die Verherrlichung von Gewalt sowie die Covid 19-Pandemie mit all ihren Problemen”. Die Botschaft des Staatsoberhauptes: “So wie wir gemeinsam gegen die Pandemie kämpfen müssen, muss auch der Kampf gegen Gewalt gegen Frauen und Mädchen gemeinsam geführt werden. Wir sprechen hier nicht von einem Randphänomen, im Gegenteil von den Zahlen sind alarmierend betont Van der Bellen. Jede dritte erwachsene Frau in der Europäischen Union hat psychische oder physische Gewalt erfahren. Allein in meinem Heimatland Österreich wurden in den letzten drei Jahren mehr als hundert Frauen getötet – in einer Partnerschaft, in der Familie Für die Betroffenen ist der bedrohlichste Ort der Welt oft ihr eigenes Zuhause, sagte der Bundespräsident.

…….

Federal President Alexander Van der Bellen said women’s rights are human rights.

Report: Muhammad Amir Siddique Vienna Austria:

Federal President Alexander Van der Bellen said Women’s rights are human rights. It is all of us fight. Only together will we win against violence. This especially message on the occasion of today’s International Day against Violence against Women and Girls. Don’t look the other way!” Appealed the head of state. Violence against women and girls has many causes, “such as wrong role models or the glorification of violence, plus the Covid 19 pandemic with all its problems”. The message from the head of state: “Just as we have to fight the pandemic together, the fight against violence against women and girls must also be waged together. We’re not talking about a fringe phenomenon here, on the contrary, the numbers are alarming emphasized Van der Bellen. Every third adult woman in the European Union has experienced psychological or physical violence. In my home country Austria alone, more than a hundred women have been killed in the past three years – in a partnership, in the family. For those affected, the most threatening place in the world is often their own home, said the Federal President.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here