SPÖ- Chefin Dr. Pamela Rendi-Wagner hält die Öffnung für Pflichtschulen für richtig

0
209

SPÖ- Chefin Dr. Pamela Rendi-Wagner hält die Öffnung für Pflichtschulen für richtig.

Bericht: Muhammad Amir Siddique Wien Österreich.

SPÖ- Chefin Pamela Rendi-Wagner begrüßte die Maßnahmen der Regierung und betonte, dass die Lockerung nach der Sperrung nur “vorsichtig, schrittweise und kontrolliert” sein sollte. Für entspannte Bereiche wie Handel und Schulen sind strenge Sicherheitskonzepte erforderlich, da die Zahl der Fälle immer noch auf einem hohen Niveau liegt. Der Parteivorsitzende hält die Öffnung für Pflichtschulen für richtig. Sie forderte nun auch klare Sicherheitsregeln in Schulen und Unterstützung durch die Bundesregierung durch die Regierung, beispielsweise für Lehrertests und die Bereitstellung von Masken.
…….

SPÖ leader Dr Pamela Rendi-Wagner believes that opening up to compulsory schools is right.

Report: Muhammad Amir Siddique Vienna Austria.

SPÖ leader Pamela Rendi-Wagner welcomed the government’s measures and stressed that the easing after the lockdown should only be “cautious, gradual and controlled”. Strict security concepts are needed for the relaxed areas such as trade and schools, because the number of cases is still at a high level. The party leader believes that opening up to compulsory schools is right. She now also called for clear safety rules in schools and support from the federal states by the government, such as for teacher tests and the provision of masks.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here