Zoos wie das Haus des Meeres und der Schönbrunner Zoo dürfen nicht mehr öffnen:

0
49

Zoos wie das Haus des Meeres und der Schönbrunner Zoo dürfen nicht mehr öffnen:

Bericht: Muhammad Amir Siddique Wien Österreich.

Das Haus des Meeres in Mariahilf wollte eigentlich am 24. und 25. Dezember eröffnen. Regisseur Michael Mitic war wütend, dass dies aufgrund der neuen Bundesrichtlinien nicht möglich war. Am 17. Dezember trat eine Verordnung in Kraft, die die Eröffnung des Zoos Haus des Meeres ab dem 24. Dezember ermöglicht hätte. Einige Tage später kam die Nachricht von der nächsten harten Sperre ab dem 26. Dezember. “Aber das hätte bedeutet, dass wir am 24. und 25. Dezember geöffnet sein sollten”, sagte Mitic. Laut der neuen Verordnung vom 22. Dezember müssen Zoos jetzt die ganze Zeit geschlossen bleiben, kritisierte Mitic in einer Sendung: “Es ist bizarr, was hier los ist.” Die Vorbereitungen für die geplante zweitägige Eröffnung wurden tagelang durchgeführt. Mitarbeiter des Reinigungs- und Technikteams wurden hinzugezogen, um die Besucherbereiche in Form zu bringen. Der Schönbrunner Zoo bleibt natürlich auch wegen der Coronavirus-Anforderungen geschlossen. Informationen hierzu finden Sie auf der Website des Zoos in Schönbrunn. Der Zoo wird jedoch am 23. und 24. Dezember am Haupteingang von Hietzing seine Registrierkassen für einen Last-Minute-Weihnachtsladen öffnen: von 10 bis 15 Uhr Gutscheine für Jahres- und Tageskarten sowie ermäßigte Weihnachtspakete (Eintrittskarten in Kombination mit Tierkalendern, illustrierten Büchern im Zoo, Kinderbüchern im Zoo und Tiger-MNS-Masken). Wir hatten ein mehrseitiges Sicherheitskonzept erstellt, das obligatorisch sein würde, und schließlich stellten wir auch externes Sicherheitspersonal ein, um Personen, Warteschlangen usw. auf geordnete Weise einschränken zu können. “Mitic sagte:„ Und jetzt: alles kostenlos, viel Energie, viel Geld für nichts und wieder nichts. Mitic ließ auch seine Wut über den Umgang mit Unterstützungsdiensten nach. „Und was ist mit Hilfszahlungen? Auch hier kommt nichts. Es ist unvorstellbar, mit welchen bürokratischen Hürden Sie konfrontiert sind, wenn Sie sich unterwerfen möchten “, sagte er. Von der „Frühjahrssperre“ hatte man nur einen Teil der Beihilfebeträge erhalten, der Rest war noch ausstehend – „ab November, Dezember Verkaufsvergütung etc. Ä. nicht einmal zu reden “, sagt Mitic. Nur dank der vielen Kunden, die Eintrittsgutscheine kaufen und spenden würden, können „wir noch über die Runden kommen“. Der Wiener Eistraum vor dem Rathaus wird am 24. Dezember eröffnet. Am Eingang erhält jeder ein piependes Entfernungsmessgerät. Dieser „Community Distance Marker“ leuchtet auf und piept, wenn Skater aus verschiedenen Haushalten näher als zwei Meter auf dem Gebiet sein sollten. Die Motor Skills Parks im zehnten und 22. Bezirk sind ebenfalls geöffnet. Die Geräte dürfen nur bei Nässe, Eis, Regen und Schnee nicht verwendet werden. Die Wiener Skischule wird am 26. Dezember auf der Hohe-Wand-Wiese eröffnet. Spezielle Plastikmatten eignen sich zum Erlernen des Skifahrens ab vier Jahren. „Und wir fahren bei jedem Wetter und Gott sei Dank, wir dürfen auch fahren, wir haben Sicherheitsvorkehrungen getroffen. Ähnlich wie beim Wiener Eistraum mit Entfernungsmessgeräten, die unterschiedliche Signale aussenden “, sagte Gerald Eder von der Wiener Skischule zu„ Wien heute.

…..

Zoos like the Haus des Meeres and the Schönbrunn Zoo are no longer allowed to open:

Report: Muhammad Amir Siddique Vienna Austria.

The Haus des Meeres in Mariahilf actually wanted to open on December 24th and 25th. Director Michael Mitic was angry that this was not possible because of the new federal guidelines. On December 17th, an ordinance came into force that would have allowed the Haus des Meeres zoo to open from the 24th. A few days later, the news came of the next hard lockdown from December 26th. “But that would have meant that we should be open on December 24th and 25th,” said Mitic. According to the new ordinance of December 22nd, zoos must now remain closed all the time, Mitic criticized in a broadcast: “It’s bizarre what’s going on here.” Preparatory work had been done for days for the planned two-day opening. Employees from the cleaning and technical team were brought in to bring the visitor areas into shape. The Schönbrunn Zoo will of course also remain closed due to the coronavirus requirements. The website of the zoo in Schönbrunn provides information about this. However, the zoo will open its cash registers at the main entrance to Hietzing on December 23 and 24 for a last-minute Christmas shop: from 10 a.m. to 3 p.m., vouchers for annual and day tickets as well as discounted Christmas packages (tickets in combination with animal calendars, zoo illustrated books , Zoo children’s books and tiger MNS masks). We had a multi-sided security concept drawn up, which would be mandatory, and finally we also hired external security staff in order to be able to limit people, queuing, etc. in an orderly manner,” Mitic said: “And now: everything free of charge, a lot of energy, a lot of money for nothing and again nothing. Mitic also vented his anger about the handling of support services. “And what about aid payments? Nothing comes here either. It is unimaginable what bureaucratic hurdles you are confronted with when you want to submit, ”he said. From the “spring lockdown” one had only received part of the aid amounts, the rest was still outstanding – “from November, December sales compensation etc. Ä. not even to talk, ”says Mitic. It is only thanks to the many customers who would buy and donate admission vouchers that “we can still make ends meet”. The Vienna Ice Dream in front of the City Hall opens on December 24th. At the entrance, everyone is given a beeping distance measuring device. This “Community Distance Marker” lights up and beeps if skaters from different households should come closer than two meters on the area. The motor skills parks in the tenth and 22nd districts are also open. The devices may only not be used in wet conditions, ice, rain and snow. The Vienna ski school opens on December 26th on the Hohe-Wand-Wiese. Special plastic mats are suitable for learning to ski from the age of four. “And we drive in all weathers and, thank God, we are allowed to drive too, we have taken safety precautions. Similar to the Vienna Ice Dream, with distance measuring devices that emit different signals, ”said Gerald Eder from the Vienna Ski School to“ Vienna today.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here