Die Polizei wurde in eine neue Mittelschule gerufen

0
82

Die Polizei wurde in eine neue Mittelschule gerufen:

Bericht: Muhammad Amir Siddique Österreich.

Da ein Vater und sein Sohn gegen die Maskenbestimmungen im Schulgebäude verstoßen hatten und das Gebäude nicht freiwillig verlassen hatten, wurde die Polizei am Montag in eine neue Mittelschule im Bezirk Vöcklabruck gerufen. Der 37-Jährige hatte sein Kind begleitet, um zu verhindern, dass es getestet wurde. Die Polizei bestätigte einen Online-Bericht in der “Bezirksrundschau”. Nachdem beide am ersten Schultag nach den Semesterferien um 7:30 Uhr offenbar ohne Maske in der Schule erschienen waren, wurden sie gebeten, Schutz zu tragen. Laut Polizeibericht entschuldigte sich der Vater nicht und weigerte sich, den Sohn zu testen. Er erklärte, dass nur ein Arzt einen Abstrich machen könne. Als sich die Situation erhitzte, übte der Schulleiter sein Domizil aus und wies beide von der Schule aus. Als der Bitte nicht gefolgt wurde, rief die Schule die Polizei an. Um 8:15 Uhr gingen Vater und Sohn. Es folgt eine Beschwerde wegen Nichteinhaltung der Corona-Vorschriften. Die oberösterreichische Bildungsdirektion kannte an den ersten Schultagen am Dienstag keine weiteren derartigen Vorfälle. Wie viele Schüler keine Tests gemacht haben und sich daher vom persönlichen Unterricht fernhalten und im Fernunterricht bleiben müssen, wird es erst am Ende der Woche geben.

…….

The police were called to a new middle school:

Report: Muhammad Amir Siddique Austria.

Because a father and his son had violated the mask regulations in the school building and did not leave the building voluntarily, the police were called to a new middle school in the Vöcklabruck district on Monday. The 37-year-old had accompanied his child to prevent it from being tested, the police confirmed an online report in the “Bezirksrundschau”. After both of them appeared at the school apparently without a mask at 7:30 a.m. on the first day of school after the semester break, they were asked to wear protection. According to the police report, the father was unapologetic and refused to test the son. He explained that only a doctor could take a smear. As the situation got heated, the principal exercised his domicile and expelled both of them from school. When the request was not followed, the school called the police. At 8:15 a.m., father and son left. A complaint for non-compliance with the Corona regulations follows. The Upper Austrian Education Directorate knew of no other such incidents on the first days of school on Tuesday. How many students did not take any tests and therefore have to stay away from face-to-face lessons and stay in distance learning, there will only be figures at the end of the week.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here