Neujahr 2021 erste Babys in Österreich:

0
41

Neujahr 2021 erste Babys in Österreich:

Bericht: Muhammad Amir Siddique Österreich.

Das Wiener Neujahrsbaby heißt Ilyas. Wien hat auch sein Neujahrsbaby. Es ist ein Junge, er heißt Ilyas und wurde am 1. Januar 2021 um 0,25 Uhr in der Hietzing-Klinik geboren. Der kleine Iljas ist 53 Zentimeter groß und wiegt 3.860 Gramm. Der Mutter und dem Baby geht es gut. Nachdem die Mutter laut Gesundheitsverband darauf bestanden hatte, dass der Vater ebenfalls in das Foto aufgenommen werden sollte, wird ein Foto des Wiener Neujahrsbabys 2021 mit den Eltern erst am Nachmittag erwartet. Während die Babys in Wien dieses Jahr im Rennen um das österreichische Neujahrsbaby keine Chance hatten, trafen Babys in der Steiermark, Tirol und Oberösterreich die Entscheidung. Das oberösterreichische Neujahrsbaby des Jahres 2021 heißt Selina und wurde 50 Sekunden nach Mitternacht im Kepler Universitätsklinikum in Linz geboren. Trotzdem kommt Österreichs Neujahrsbaby aus einem anderen Bundesland oder vielleicht sogar aus zwei Bundesländern. Weil der kleine Dimo ​​zum Jahreswechsel in der Tiroler Staatskrankenhaushalle das Licht der Welt erblickte, genau wie ein Junge in der Steiermark.
Das steirische Neujahrsbaby war laut einem Sprecher der Krankenhausfirma KAGes „eine Präzisionslandung“ – der Junge wurde mit 0,00 und 0 Sekunden geboren. Das Kind ist das zweite seiner Mutter. Das steirische Neujahrsbaby stammt dieses Jahr aus Graz: Der Junge wurde genau um Mitternacht im LKH-Universitätsklinikum geboren. Das Tiroler Neujahrsbaby wurde ebenfalls um Mitternacht geboren
Ein Junge wurde ebenfalls um Mitternacht in Tirol geboren: Dimo ​​wurde in der staatlichen Krankenhaushalle geboren – mehr in Neujahrsbaby wurde in Halle geboren. Nur kurze Zeit später wurde Selina in Oberösterreich geboren: Das Mädchen wurde 50 Sekunden nach Mitternacht in Linz im Keplerklinikum geboren – mehr dazu in Neujahrsbaby in Oberösterreich heißt Selina. Selina ist 54 Zentimeter groß und wiegt 4.120 Gramm. Für Gouverneur Thomas Stelzer und seine Stellvertreterin Christine Haberlander (beide ÖVP) symbolisiert das Mädchen den Start in ein hoffentlich positiveres und hoffnungsvolleres Jahr 2021. Das Neujahrsbaby in Oberösterreich heißt Selina. Das Mädchen wurde 50 Sekunden nach Mitternacht in der Kepler-Klinik in Linz geboren. Österreichisches Neujahrsbaby aus Tirol Um Mitternacht wurde Dimo ​​in Tirol geboren. Der Junge gilt derzeit als österreichisches Neujahrsbaby, aber nicht alle Geburten in ganz Österreich aus der vergangenen Nacht wurden ausgewertet.

……

New year’s 2021 Babies in Austria:

Report: Muhammad Amir Siddique Austria.

Viennese New Year’s baby is called Ilyas. Vienna also has its New Years baby. It’s a boy, his name is Ilyas and was born on January 1st, 2021 at 0.25 a.m. in the Hietzing Clinic. Little Ilyas is 53 centimeters tall and weighs 3,860 grams. The mother and baby are doing well. After the mother insisted, according to the health association, that the father should also be included in the photo, a photo of the Vienna New Year’s baby 2021 with parents is not expected until the afternoon. While the babies in Vienna had no chance in the race for the Austrian New Year’s baby this year, babies in Styria, Tyrol and Upper Austria made the decision. The Upper Austrian New Year’s baby of the year 2021 is called Selina and was born 50 seconds after midnight in the Kepler University Hospital in Linz. Nevertheless, Austria’s New Year’s baby comes from another federal state, or maybe even from two federal states. Because little Dimo ​​saw the light of day in the State Hospital Hall in Tirol at the turn of the year, just like a boy in Styria.
The Styrian New Year’s baby was, according to a spokesman for the hospital company KAGes, “a precision landing” – the boy was born at 0.00 and 0 seconds. The child is the second of his mother. The Styrian New Year’s baby is from Graz this year: The boy was born at the LKH University Hospital at exactly midnight. The Tyrolean New Year’s baby was also born at midnight
A boy was also born in Tyrol at midnight: Dimo ​​was born in the State Hospital Hall – more in New Year’s Baby was born in Hall. Only a short time later, Selina was born in Upper Austria: The girl was born 50 seconds after midnight in Linz in the Keplerklinikum – more on this in New Year’s Baby in Upper Austria is called Selina. Selina is 54 centimeters tall and weighs 4,120 grams. For Governor Thomas Stelzer and his deputy Christine Haberlander (both ÖVP), the girl symbolizes a start into a hopefully more the positive and hopeful year 2021. The New Year’s baby in Upper Austria is called Selina. The girl was born 50 seconds after midnight in the Kepler Clinic in Linz. Austrian New Year baby from Tyrol At midnight, Dimo ​​was born in Tirol, the boy is currently considered an Austrian New Year’s baby, but not all of the births in all of Austria from the previous night have been evaluated.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here