Wiener Zigarrenputsch in der Stadt: 500.000 Euro Schaden. Der Mohilla-Zigarrenladen im Stadtzentrum war kaputt:

0
68

Wiener Zigarrenputsch in der Stadt: 500.000 Euro Schaden. Der Mohilla-Zigarrenladen im Stadtzentrum war kaputt:

Bericht: Muhammad Amir Siddique Wien Österreich.

Der unbekannte Täter oder die unbekannten Täter haben durch einen zweiten Hauseingang in einer angrenzenden Seitenstraße Zugang zur Hintertür des Geschäfts erhalten. Dort war das Schloss an der Hintertür kaputt. Anschließend wurden die Geschäftsräume offensichtlich durchsucht und in Schubladen und Vitrinen eingebrochen “, bestätigte die Polizei den Einbruch. Es ist noch nicht klar, wer die Täter sind. Die Wiener Landeskriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. Dank seiner Lieferanten konnte der Eigentümer das Sortiment zumindest kurz vor Weihnachten wieder auffüllen. Unter anderem wurden Zigarren, Koffer für Tabakerzeugnisse und teure Feuerzeuge gestohlen. Der Geschäftsinhaber meldete der “Kronen Zeitung” einen Verlust von 500.000 Euro. Die Einbrecher sollen auch die Videoüberwachung abgebaut und mitgenommen haben. Als in den Mohilla-Zigarrenladen in der Innenstadt eingebrochen wurde, wurden am Montagabend Waren im Wert von fast einer halben Million Euro gestohlen. Die Täter betraten offenbar den Laden durch die Hintertür.
…..

Vienna Cigar coup in the city: 500,000 euros damage. The Mohilla cigar shop in the city center was broken:

Report: Muhammad Amir Siddique Vienna Austria.

The unknown perpetrator or perpetrators have gained access to the back door of the shop through a second house entrance in an adjacent side street. There the lock on the back door was broken. Subsequently, the business premises were obviously ransacked and drawers and display cases were broken into, ”the police confirmed the break-in. It is not yet clear who the perpetrators are. The Vienna State Criminal Police Office has taken over the investigation. Thanks to its suppliers, the owner was able to at least replenish the range shortly before Christmas. Among other things, cigars, cases for tobacco products and expensive lighters were stolen. The business owner reported to the “Kronen Zeitung” of a loss of 500,000 euros. The burglars are also said to have dismantled and taken the video surveillance with them. When the Mohilla cigar shop in the city center was broken into, goods worth almost half a million euros were stolen on Monday night. The perpetrators apparently entered the store through the back door.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here